Daten­schutz­hinweise

Angabe von personenbezogenen Daten

Unsere Internetseiten lassen sich ohne Preisgabe von personenbezogenen Daten benutzen.

Wenn Sie sich entschließen, uns per E-Mail oder über ein Formular solche Daten zukommen zu lassen, geschieht dies auf ausdrücklich freiwilliger Basis und wir behandeln Ihre Daten nach den Vorgaben des Datenschutzgesetzes.

Wir analysieren die Besuche auf unserer Webseite mit Google Analytics. Details dazu im letzten Abschnitt.

Auskünfte

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

Telefon: 08031 235444-10

E-Mail:

Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre per­sonen­­be­zogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn dies zur Erbringung einer von Ihnen geforderten Leistung nötig ist. Wir geben auf Anfrage natürlich Auskunft darüber, an welche Geschäfts­­partner wir Ihre Daten übermittelt haben.

Benutzung der Webseite

Cookies
sind Informationen, die Webseiten auf Ihrem Rechner speichern, um beim nächsten Aufruf der Seiten auf diese Informationen zurückgreifen zu können.
Sessions
enthalten Sitzungs­daten, die auf dem Webserver unter einer Ihnen zugeordneten Nummer für die Dauer Ihres Aufenthaltes gespeichert werden. Diese Nummer wird meist in einem Cookie gespeichert, um sie beim nächsten Aufruf dem Server wieder mitzuteilen.

Unsere Seite verwendet Sessions und Cookies.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Web­analys­edienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitglied­staaten der Europäischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäischen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nahme­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website aus­zu­werten, um Reports über die Web­site­aktivitäten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Web­site­nutzung und der Internet­nutzung verbundene Diens­tleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­geführt.

Widerspruch

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­benen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll­umfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Plugin zum Deaktivieren von Google Analytics herunterladen und installieren.